flusserleben.de Logo

Mit Drachenbooten und Fluss-Rangern den Rhein neu erleben

DBU Logo

Fluss-Ranger


Einsatzbereich:

Wir haben zwischen März und August 2007 ein Team von Fluss-Rangern auf dem Rhein ausgebildet. Sie werden in Zukunft als Steuerleute auf Drachenbooten und Naturführer zugleich unsere Fluss-Stationen mit ihren Rundkursen und Tagestouren betreuen. Mit dieser Naturvermittlungsmethode aus den US-Nationalparks wollen wir die Faszination der Rheinlandschaft zwischen Kühkopf und Loreley einem Freizeitpublikum erschließen und eine Alternative für einen naturverträglich begleiteten Wassersport aufzeigen. Neben Sportpädagogik,Sicherheit und Umweltkommunikation entwickeln wir spezielle Ausbildungen  für die unterschiedlichen Flußbereiche

- Altrhein bei Darmstadt/Kühkopf,

- Trebur/Ginsheimer-Altrhein

- Inselrhein/ Mittelrheintal.

Wir entwickeln dabei Touren für Schulklassen, Erwachsene und spezielle Themen-Routen in der Rheinlandschaft.

Inhalte/ Ablauf:

1. Im Bereich technisch-taktische Fertigkeiten im Drachenboot ging  es um:

Vermittlung der Grundschläge , Zusammenarbeit und Ansprache im Boot, Lesen der Flußströmung, Steuern von Drachenbooten, Sicherheitsanalysen und Schwimm-bzw. Rettungsübungen im Fluß, naturverträgliches Verhalten  (24 Std.)

 

2. Im Bereich Landschaftsinterpretation am Rhein ging es um:

a.) Grundlagen, Methoden, Formen der Landschaftsinterpretation (30 Std.)

Inhalte Natur Begeisterung Ansprache

b.) Landschaftsmerkmale, -geschichte- flora- fauna,- schutz der Rheinlandschaft

c.) Didaktische Analyse und Erprobung von Stationen und Routen

 

3. Im Bereich Entwicklung von Fluss-Routine geht es um Lehrfahrten als Steuermann in allen Rheinabschnitten (46 Stunden)

 
Zeitrahmen:

Die Grund-Ausbildung findet zwischen März und August 2007 statt. Sie war verteilt auf zwei lange Wochenend-Lehrgänge mit Thorsten Ludwig vom Bildungswerk Interpretation, mehrere Tageslehrgänge (Samstag oder Sonntag) sowie Abendlehrgänge (17-21 Uhr) im Rhein-Main-Gebiet. Daneben erprobte und entwickelte das Fluss-Ranger-Team diese und andere Touren für das Programm 2008.

 
Voraussetzung

Begeisterung für Natur(schutz), Rhein und Wasser (sichere Schwimmer, Wassersporterfahrung vorteilhaft)

Beteiligung am Projekt  über den Förderzeitraum hinaus (Mindestanzahl von Touren pro Jahr)

Weiterentwicklung von neuen Routen und  thematischen Projekten

Mitgliedschaft im Bildungswerk-Förderverein (Kosten 40 Euro / Jahr)  

Anmeldung:

Sie können sich unter bwkanu@t-online.de oder unser Online-Bewerbungsformular zur Ausbildung bewerben.

Links zur Landschaftsinterpretation:

www.interp.de

www.transinterpret.de

www.interpret-online.de


Drachen-Rhein2.jpg 
Fluss-Ranger2.jpg